Fundstücke zur Inspiration:

Den Beginn soll der gute alte Johann machen ... wunderbar eingespielt!

Es wird gemunkelt, dass Paco - nur um dieses Konzert spielen zu können -

das Notenspiel erlernte.

(Ab ~0:20) Eine Ohrenweide! R.I.P. (Februar 2014)

Ab 1:20:

"Greensleeves" in einer modernen, amüs- und charmanten Bearbeitung!

Ein Ohrenschmaus.

Fingers walk the darkness down, ...

Für Freunde der Liedbegleitung: I V vi IV - gemeint sind die (Stufen-)Akkorde

Hier in D: D|A|hm|G ... leichter: G|D|em|C (Kapo V beim Mitspielen)

Über 100 bekannte Songs werden angespielt (und veralbert). Viel Spaß!
 

Hervorrage "Transkription" von Sergio Assad. (<=)

 

Vincente in the middle -  Musikalisches Stimmen bei ab ~1:05...

 

Noch zwei tolle Piazzola-Arrangements:

Präzise bis ins Kleinste... (YouTube-Link, nur Audio)

Mit Saite (6) auf C gestimmt: "Samaruco"

Ein Meister in jungen Jahren...

(ab 0:50) (YT => Julio Silpitucla)

Roland Dyens - einer der Größten (=>YT)

Eines der Gitarren-Quartette... (=>YT)

Scott Tennant spielt einige der berühmtesten Gitarren der Welt und A. Romero erzählt uns Geschichten dazu...

Teil I

Teil II

Teil III

Teil IV (Canzion Y Danza)

Scott und seine Arbeitskollegen:

Andrew York (=>YT), Richard Dearman, Scott Tennant , William Kanengiser

Aus der Abteilung "Westerngitarre":

Wer keine Band hat, der muss eben alles selber machen...

Gesang, Gitarre, Schlagzeug und Trompete (!) in einer Person! (=>YT)

Schöne Cover-Version des berühmten U2-Songs:

... und noch einer mit sehr spezieller Technik ...

... und so unglaublich viele mehr ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Philipp Weber